›› Vielen Dank für diesen wunderbar verständlichen Text. ‹‹

Verständliche Texte

"Einer muss sich plagen, der Leser oder der Autor." (Wolf Schneider)
Das tun selbstredend wir. Denn
Lesen soll grundsätzlich leicht
fallen und Spaß machen.

Klare Botschaften

"Was sich sagen lässt, lässt sich
klar sagen." (Ludwig Wittgenstein)
Also strukturiert, reflektiert und
reduziert. Damit die Botschaft
beim Lesenden ankommt.

Kurze Wege

Mit wenigen Korrekturschleifen
zum fertigen Text - in den
allermeisten Fällen jedenfalls.
Erfahrung, Textgefühl und
Fachwissen machen's möglich.

Faire Honorare

Es geht um Ihr Geld! Transparente,
aufwandsbasierte Abrechnung auf
Basis flexibler Verträge schont Ihr
Budget. Kosten und Leistung bzw.
Nutzen sind in Balance.

Über uns

EtaMEDIA Energie- und IT-Kommunikation, 1998 gegründet, besteht aus einem Netzwerk erfahrener Text- und PR-Spezialisten (Texter, Grafiker, Eventmanager, Internet-Dienstleister, Berater), die auf selbstständiger Basis projektbezogen für Sie tätig werden. Dies gewährleistet  ein hohes Maß an Flexibilität und spezifischer Kompetenz sowie nicht zuletzt transparente und faire Preise - weil Sie bei unseren Honoraren z.B. keinen opulenten Overhead mitfinanzieren müssen.

Hier erfahren Sie mehr.

Erfolgsformel

  Fachwissen
  Marktkenntnis
  Textkompetenz
  Medienaffinität
  Erfahrung
  Flexibilität
  Kreativität
= Texte, die begeistern
= Wirkungsvolle PR für Energiewirtschaft und IT

Leistungen

Überzeugen Sie sich selbst - mit einem Testprojekt!

Wir texten fundiert, stilsicher und verständlich.

Referenzen

Auswahl

Bentley Systems Germany

Fachpresse­arbeit

co.met

Fachpresse­­arbeit

Omikron

Fachpresse­arbeit

Scherbeck Energy

Fachpresse­arbeit

smartOPTIMO

Fachpresse­­­arbeit

Somentec Software

Fachpresse­­­­arbeit

Soptim

Fachpresse­arbeit

Springer-VDI-Verlag

Redaktions­beratung und -Support

Stadtwerke Schwäbisch Hall

Fachpresse­­arbeit

Thyssengas Erdgaslogistik

Fachpresse­­arbeit

ZENNER International

Fachpressearbeit

Hier könnte Ihr Unternehmen stehen

News

Gewinn neuer Kunden, immer vielfältigere Energiemarktprozesse, steigende Produkt- und Projektanforderungen – die Somentec Software GmbH reagiert auf veränderte Marktanforderungen und vergrößert die Mannschaft. Bis Anfang 2019 soll das operative Team um zwölf weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vergrößert werden. Verstärkung erhalten die Bereiche Softwareentwicklung, Projektmanagement, Produktmanagement und Vertrieb. Die Hälfte der neuen Stellen ist schon besetzt. Zum Teil konnten Kräfte mit Energiemarkt-Erfahrung gewonnen werden, so dass Somentec unmittelbar an Schlagkraft gewinnt.

Weiterlesen

Die Stadtwerke Gütersloh GmbH, die nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH und die Stadtwerke Emden GmbH haben ihre Zusammenarbeit bei der Smart Meter Gateway-Administration (SMGWA) mit smartOPTIMO schriftlich besiegelt. „Die jüngsten Vertragsabschlüsse belegen, dass eine Partnerschaft auf Augenhöhe für viele kommunale Unternehmen das Wunschmodell für den Rollout und Betrieb intelligenter Messsysteme ist“, sagt Dr. Fritz Wengeler, Geschäftsführer der smartOPTIMO GmbH & Co. KG.

Weiterlesen

„Das Verfahren des elektronischen Datenaustauschs in der Energiewirtschaft bedarf einer grundlegenden Modernisierung“, sagt Benjamin Klink, Geschäftsführer der SOLVIT GmbH. Um die Diskussion darüber anzustoßen, hat das Unternehmen ein Impulspapier an den Bundesverband der Deutschen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (bdew) geschickt. Es trägt den Titel „Verbesserung der Datenkommunikation im deutschen Energiemarkt“ und macht auf Basis einer detaillierten Problemanalyse konkrete Vorschläge zur Optimierung.

Weiterlesen

zum News-Archiv

Feuilleton