News-Archiv

Das Stadtwerke-Netzwerk smartOPTIMO vermeldet die Unterzeichnung von Kooperationsverträgen mit weiteren Partnerwerken. Die Stadtwerke Emsdetten GmbH, die Stadtwerke Emmerich, die ENERVIE Vernetzt GmbH in Lüdenscheid sowie die Stadtwerke Versmold GmbH haben Verträge über die Zusammenarbeit bei der Gateway-Administration (GWA) mit smartOPTIMO geschlossen.

Weiterlesen

Die portalbasierte Automatisierung von Energiedatenmanagementprozessen und das Entwickeln neuer Geschäftsfelder für Stadtwerke stehen im Fokus des Messeauftritts der Scherbeck Energy-Gruppe auf der E-world energy & water 2018. Das Energy Trading Cockpit (ETC) der FSE Portfolio Management GmbH ermöglicht Versorgern die Abbildung integrierter Vertriebs- und Beschaffungsprozesse, ohne dass sie selbst in professionelle Systeme investieren müssen. Im Bereich neuer Geschäftsmodelle stellt SE Scherbeck Energy u.a. vor, wie Stadtwerke in die Vermietung von Photovoltaik (PV)-Speicher-Systemen für...

Weiterlesen

Das Stadtwerke-Netzwerk smartOPTIMO ist bereit für den 2018 star-tenden Rollout intelligenter Messsysteme (iMSys). „Wir haben uns im Partnerkreis umfassend mit allen Anforderungen des Messstellenbe-triebsgesetzes auseinandergesetzt und die technischen und organisa-torischen Grundlagen für einen erfolgreichen Rollout geschaffen“, so Geschäftsführer Dr. Fritz Wengeler. „Auf der kommenden E-world werden wir das anhand von Systemen und Prozessen beispielhaft zei-gen. Allerdings richtet sich unser Augenmerk auch stark darauf, Mehrwertdienste und Geschäftsmodelle auf iMSys-Basis zu entwi-ckeln. Die...

Weiterlesen

„Die Power-to-Gas-Technologie bietet eine hervorragende Möglichkeit, den Strom- mit dem Gasbereich zu koppeln“, sagt Dr. Thomas Gößmann, Geschäftsführer der Thyssengas GmbH. „Unsere vorhandene Gasinfrastruktur kann maßgeblich zum Gelingen der Energiewende beitragen. Sie macht es möglich, aus Windkraft erzeugtes synthetisches Gas im Wärme- und Mobilitätsektor zu nutzen, wo eine unmittelbare regenerative Stromversorgung nicht angezeigt ist.“ Laut einer vom FNB veröffentlichten Studio der frontier economics macht dies den Bau von rund 500.000 Kilometern Neubau von Stromleitungen entbehrlich und...

Weiterlesen

Das Sherpa-Prinzip war für Stadtwerke noch nie so aktuell wie heute. Kostendruck, Personalmangel und Prozesskomplexität führen dazu, dass der Bedarf an externer Unterstützung stetig steigt. Die Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH und die Somentec Software GmbH zeigen auf der E-world 2018 unter dem gemeinsamen Dach SHERPA-X Dienstleistungen und Software, die genau den heutigen Bedarf der Branche treffen. Wie die tibetanischen Lastenträger den Bergsteigern nimmt SHERPA-X den Stadtwerken lästiges Gepäck ab, damit diese ihr Ziel erreichen können.

Weiterlesen

Der Rollout intelligenter Messsysteme (iMSys) kann in Kürze losgehen. Jetzt kommt es auf kompetente und verlässliche Partner an, damit das Projekt alle Klippen umschifft und sicher den Hafen erreicht. Die co.met GmbH präsentiert sich auf der E-world energy & water 2018 als erfahrener Lotse und Full-Service-Dienstleister im Bereich Messwesen. Mit dem SMART ENERGY NETWORK (SEN) steht eine erprobte und ausgereifte Komplettlösung bereit. „Wir waren, sind und bleiben der vertrauensvolle Dienstleister und Partner, der sich ganzheitlich um seine Kunden kümmert, sie in allen Fragen und...

Weiterlesen

Die Digitalisierung wird zum Prozess-Turbo. Durch intelligente Cloud-Lösungen für das Backoffice sorgt die IfE – Ingenieurbüro für Energiewirtschaft Dr.-Ing. Dirk Schramm GmbH dafür, dass Stadtwerke vom Schnelligkeits- und Komfortgewinn durch moderne Prozessgestaltung profitieren. Von den Kerndienstleistungen der IfE sind bereits der Kapitalkostenabgleich und die Deckungsbeitragsrechnung online nutzbar, weitere Services sollen sukzessive in der Cloud verfügbar gemacht werden. „Online kalkulieren – real profitieren“, lautet die Botschaft auf den Punkt gebracht.

Weiterlesen

Der Kunde rückt in den Mittelpunkt der Betrachtung. So lautete die zentrale Erkenntnis des Netz- und Vertriebsforums 2017 der smartOPTIMO GmbH & Co. KG in Münster. „Intelligente Messsysteme (iMSys) sind letztendlich eine Plattform, um darauf smarte Mehrwertdienste und neue Geschäftsmodelle aufzubauen“, resümierte Geschäftsführer Dr. Fritz Wengeler. „Die Frage lautet, was der Kunde möchte. Darauf wollen wir gemeinsam Antworten finden und unser Produktportfolio in diese Richtung erweitern.“

Weiterlesen

Die EAA-ENERGIEALLIANZ Austria GmbH hat sich für ein neues CRM-System auf Basis der am Markt etablierten Version Microsoft Dynamics 365 für Sales und Customer Services entschieden, ergänzt um das Branchen-Template xRM@EVU der EVE Consulting und Beteiligungsgesellschaft mbH (EVE). In einem mehrstufigen Auswahlverfahren mit Prototyperstellung konnten sich die Fichtner IT Consulting GmbH (FIT) und EVE im Gespann durchsetzen. Die EAA hat damit zwei im Bereich Energiewirtschaft führende Microsoft-Partner für die Implementierung ausgewählt. „Die EAA nutzt die ideale Kombination aus Branchen-Know-how...

Weiterlesen

Mit dem 54jährigen Peter Öfele hat die Somentec Software GmbH einen in der Energiewirtschaft bestens vernetzten Vertriebsexperten an Bord geholt. Öfele bekleidet seit dem 1. Oktober 2017 bei Somentec die Position des Vertriebsleiters Neukunden. Mit Michael Kaufmann, der fortan den Bestandskundenbereich verantwortet, bildet Öfele im Vertrieb eine Doppelspitze. Ziel der Arbeitsteilung: eine intensivere Marktbearbeitung und eine engere Kundenbetreuung.

Weiterlesen

zum News-Archiv