News-Archiv

Mit der Auswahl von Partnern und Lösungen startet beim Projekt „Plattform Wohnungswirtschaft“ der smartOPTIMO GmbH & Co. KG die zweite und heiße Phase. Bis Ende 2019 sollen die Selektion abgeschlossen, Prozesse definiert und eine operativ nutzbare Systemlandschaft ausgewählt sein.

Weiterlesen

Das Energy Trading Cockpit (ETC) der FSE Portfolio Management GmbH wird für Stadtwerke immer mehr zur All-In-One-Plattform für integrierte Vertriebs- und Beschaffungsprozesse der Sparten Strom und Gas. Auf der E-world 2019 (Stand 1-414) präsentiert das Unternehmen der Scherbeck Energy (SE)-Gruppe die neuesten Verbesserungen. So sind jetzt auch die Handelsplattformen enmacc und Powersprinter integriert. »Wir bauen den Funktionsumfang des ETC kontinuierlich aus, binden dabei auch externe Dienstleister zu sehr günstigen wirtschaftlichen Konditionen mit ein«“, erläutert SE-Geschäftsführerin Dr....

Weiterlesen

Wie immer richtet die IfE Ingenieurbüro für Energiewirtschaft GmbH die Inhalte ihres E-world-Auftritts an den kommenden Herausforderungen für Netzbetreiber und Stadtwerke aus. 2019 stehen zwei Themen im Vordergrund: Einerseits die mittel- und langfristige Sicherung der Rentabilität von Strom- und Gasnetzbetreibern mit Blick auf die kommenden Regulierungsperioden. Hier sind neue Regeln durch die novellierte Anreizregulierungsverordnung zu berücksichtigen. Andererseits erwartet Stadtwerke und viele Unternehmen 2019 eine Neuauflage des Energieaudits nach DIN EN 16247-1. Auf beiden Feldern ist IfE...

Weiterlesen

Der Branchen-Flurfunk verdichtet sich, eine Börsenmitteilung bestätigt es: Im Laufe dieser Woche wird der erste Anbieter von Smart Meter Gateways offiziell vom Bundesamt für Sicherheit in der Informations-technik (BSI) die Urkunde über die erfolgreich bestandene Zertifizierung erhalten. Für smartOPTIMO ist das eine erfreuliche Botschaft, denn somit können nun konkrete Ausarbeitungen für den Rollout intel-ligenter Messsysteme (iMSys) tatsächlich starten.

Weiterlesen

Auf der E-world 2018 entpuppte sich die damals brandneu entwickelte Billing-Lösung »Utilities in a Box« (UIB) für die ArcMind Technologies GmbH als der Renner schlechthin. Mehr als 50 % der Standbesucher wollten sich über die flexible Abrechnungslösung des Essener IT-Dienstleisters informieren. Mit einer Reihe der Interessenten kam ArcMind ins Geschäft, sie sind heute aktive Nutzer der Software. Im Fokus stehen dabei neue Anwendungsfälle wie die Abrechnung von Ladesäulen für Elektromobile, Windparks, Stromdirektvertrieb und Mieterstrom. ArcMind-Geschäftsführer Stephan Köhne blickt deshalb mit...

Weiterlesen

»Möge die Inspiration mit dir sein!« So lautet eine von drei an die berühmte Grußformel aus »Star Wars« angelehnten Botschaften der SOPTIM AG auf der E-world 2019. Inspirieren möchte das Aachener Softwarehaus Kunden und Interessenten insbesondere beim partnerschaftlichen Suchen und Finden neuer digitaler Lösungen. Für jede Menge Diskussionsstoff wird in diesem Kontext »Localpioneer« sorgen. Hinter dem richtungsweisenden Namen verbirgt sich eine neue webbasierte Energiemarktplattform, auf der SOPTIM als Betreiber Energielieferanten und Prosumer zusammenbringen will.

Weiterlesen

Die Heizkostenabrechnung wird Geschäftsfeld der Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH. Auf der E-world 2019 stellt der Versorger das neue Produkt seiner Dienstleistungssparte SHERPA-X erstmals der Öffentlichkeit vor. Optisch wird ein dreifaches Jubiläum den Messeauftritt prägen: 2019 feiert das Tochterunternehmen Somentec Software 25-jähriges Bestehen, SHERPA.klassik wird 20 Jahre alt, und SHERPA.klassik AT ist seit fünf Jahren am Markt. „Sahnestücke aus 50 Jahren Markterfahrung“ heißt das Standmotto in Essen. Die Besucher erwarten leckere Cupcakes – individuell kreiert – eben wie die individuell...

Weiterlesen

„Die Brücke in die Zukunft des Messwesens nimmt nun klar erkennba-re Konturen an. Der bevorstehende Start für den Rollout intelligenter Messsysteme wird greifbarer. Die ersten Schritte werden ein Lernpro-zess sein, aber wir sind auf dem richtigen Weg.“ Das Fazit von Dr. Fritz Wengeler, Geschäftsführer der smartOPTIMO GmbH & Co. KG, am Ende des diesjährigen Netz- und Vertriebsforums spiegelte mehr-heitlich das Meinungsbild im Auditorium. Knapp 100 Teilnehmer hatten sich zum alljährlichen Rollout-Check-Up des Stadtwerkenetzwerks in Münster eingefunden.

Weiterlesen

Die ZENNER Hessware GmbH hat am 23. Oktober 2018 im Rahmen der Metering Days in Fulda das Zertifikat über das erfolgreich bestandene Audit zur DIN ISO 27.001 erhalten. Damit erbringt das Unternehmen den Nachweis, dass das bei ZENNER Hessware eingeführte Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Geschäftsführer Sebastian Heß fällt ein Stein vom Herzen: „Die Zertifizierung ist das Puzzleteil, das wir für die Vermarktung unserer EMT-Plattform im Smart-Metering-Umfeld noch benötigt haben. Damit ist unsere Systemlandschaft vor dem Rollout...

Weiterlesen

Nach ersten erfolgreich abgeschlossenen Projekten im Bereich LoRaWAN und IoT haben die ZENNER International GmbH & Co. KG (Saarbrücken) und die regio iT ge-sellschaft für informationstechnologie mbh (Aachen) eine enge Partnerschaft und Kooperation beschlossen.

Weiterlesen

zum News-Archiv